Award & Licence

+++ Deutscher BeteiligungsPreis – Emittenten-Award (jährliche Vergabe)

Der Deutsche BeteiligungsPreis wird von dem Fachmagazin „BeteiligungsReport“ an herausragende Unternehmen und Persönlichkeiten der Sachwertbranche verliehen.
Die Jury bildet die Redaktion des Fachmagazins, ergänzt um führende Publizisten, Fachjournalisten und Brancheninsider der Assetklasse Sachwerte.
Die Hall of Fame stellt die ausgezeichneten Persönlichkeiten dauerhaft unter Hall of Fame | Beteiligungsreport.de vor

+++ Vertrauenssiegel

Trusted Asset für Emittenten! – Kommunikation eines Vertrauensportfolios Best 50 (laufende Vergabe)
Bei dem emittentbezogenen Vertrauenssiegel wird ein Asset bzw. Assetportfolio in das zertifizierte Vertrauensportfolio BEST50 aufgenommen, wenn das Audit positive Werte bei Managementqualität, Lagebericht, Unternehmensbilanz, Leistungsbilanz, externe Bewertungen, Plausibiliät der Assets, Nachhaltigkeit und Anlegerorientierung ergeben.

Trusted Consultant für Berater – Kommunikation der  Vertrauensberater Best 50 (laufende Vergabe)
Bei dem Consultant bezogenen Vertrauenssiegel wird ein Berater mit der Zulassung § 34f GewO in das Team der zertifizierten Vertrauensberater BEST50 aufgenommen, wenn das Audit positive Werte bei Managementqualität, §34f Prüfung, Beratungsportfolio, Leistungsbilanz, Unternehmensbilanz, Nachhaltigkeit und Anlegerorientierung ergeben.

Die Experten der epk media auditieren Ihr Unternehmen und zertifizieren Ihre messbaren Leistungen sowie Ihre Anleger[1]orientierung. Dabei sind die beiden Ver[1]trauenssiegel Trusted Asset und Trusted Consultant streng auf jeweils 50 leading real asset experts limitiert. Neben einem Audit zur Erstbewertung muss sowohl bei beiden Vertrauensiegeln die Evaluierung jährlich wiederholt werden, um das Vertrauenssiegel zu erhalten. Dadurch kann der Anleger beziehungsweise der semiinstitutionelle Investor immer von einer Aktualität der Due Dilligence ausgehen.